13. Dezember

Je mehr ich hier für den Adventskalender schreibe, desto mehr fällt mir ein, was in unserer Anfangszeit passiert ist…

Nach dem Shoot für euer Studienprojekt, zum Beispiel, haben wir noch in der Küche, in der Bandstraße, gesessen und ich hab dir ein paar der Bilder auf dem Laptop gezeigt.

Da war ich kurz davor dich einfach zu küssen. Du warst damals für mich einfach nur der Knaller. Selbstbewusst, offen, entspannt, alles was ich damals nicht war und nicht hatte.

Ich weiß auch nicht wie du reagiert hättest oder wie deine Meinung zu dem Zeitpunkt über mich war. Schlecht kannse nicht gewesen sein.

Aber, ich hab es gelassen.

Glücklicherweise habe ich dann später bei unserem Kaffee-Treffen den Mut aufgebracht dich zu fragen ob ich dich küssen darf.

Der bis dahin beste Kuss den ich hatte. (Auch weil du nach Kaffee geschmeckt hast!)

Ich liebe dich!

Bild 12